11 Květa Grabovská

N:11
Name
Květa Grabovská
Nationalität
cze Czechia
Position
Zuspiel
im Verein seit
2022
Größe
1,78m
Geburtstag
29. Mai 2002
Alter
20

Mit Květa Grabovská lotste Alexander Waibl eine junge Zuspielerin an die Elbe. Die tschechische Nationalspielerin ist genauso alt wie Sarah Straube und absolvierte in der vergangenen Saison beim VC Wiesbaden ihr erstes Engagement im Ausland. Die Studentin im Sportmanagement freut sich ganz besonders auf die Heimspiele, zumal dann auch Familie und Freunde aus ihrer Heimat kommen werden.

Volleyball ist für mich die schönste Sportart, weil … es eine sehr variable Sportart ist. Man kann auf mehrere Aspekte gleichzeitig schauen und das finde ich sehr interessant. Außerdem ist es weitestgehend kontaktlos. Es ist ein Mannschaftsspiel, also müssen alle zusammenarbeiten, jeder hat andere Aufgaben und ich finde es toll, diese Zusammenarbeit zu beobachten. Und es bringt verschiedene Kulturen und Menschen zusammen, das ist für mich sehr schön.

Spielerinnen der gleichen Position